Für Kinder ab 5 Jahren eignet sich die Melodica optimal für den Einstieg in das elementare Instrumentalspiel. Es ist kein Stimmen nötig und man braucht auch keinen speziellen Ansatz. Die Melodica ist robust, unkompliziert und kindgerecht.

Die Schüler lernen auf ihrem „kleinen Klavier“ von Beginn an die wesentlichen Grundlagen der Musik. Dazu gehören z.B. der Aufbau der Pianotastatur, Notenlesen, Rhythmusgefühl, musikalischer Ausdruck, kontrolliertes Atmen sowie das mehrstimmige Spiel in der Gruppe.

„Gemeinsam musizieren“ heißt auch auf die anderen Acht geben, sich „einklinken“.

Nach dem Melodica-Anfängerkurs entscheiden die Kinder mit den Eltern, wie die „musikalische Karriere“ weitergehen soll. Ob ein Tasten-, Blas-, Streich- oder Zupfinstrument, der Grundstein ist gelegt.

Die Gruppe wird geleitet von Stefanie Saule.

Informationen

Melodica-Gruppenunterricht für Kinder ab 5 Jahren

wöchentlich 45 Minuten – Dauer: 1 Schuljahr

Unterrichtszeit:

Mittwoch: 14:00 – 14:45 Uhr (Plätze frei)

Kosten:

Gruppenunterricht gemäß unserer Entgeltordnung».

Melodica: ca. €33.-
Unterrichtsheft mit CD: ca. €20.-

Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung und beraten Sie persönlich. Wenden Sie sich an unser Büro».