Anfangsunterricht in der Gruppe

Der Anfangsunterricht für Grundschulkinder findet in der Gruppe statt.
Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6-7 Jahren (1./2. Klasse), die mit dem Klavier beginnen möchten. Eine Gruppe besteht aus 3-4 SchülerInnen.

Aufgrund der Nachfrage empfehlen wir, sich frühzeitig eine Platz für Ihr Kind zu reservieren. Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt» mit uns auf.

1. Jahr (Orientierungsjahr)

Im ersten Schuljahr (Orientierungsjahr) findet der Unterricht wöchentlich für 45 Minuten statt. Ihr Kind erlernt das Notenlesen anhand grundlegender Übungen und bekannten Kinderliedern, sowie elementare Spieltechniken und Übewege. Durch das gemeinsame Spiel in der Gruppe wird die Motivation und der Spaß am Spiel von Anfang an gefördert.

2. Jahr (Aufbaujahr)

Um die individuelle Förderung zu optimieren und dem persönlichen musikalischen Geschmack gerecht zu werden, erhält Ihr Kind ab dem 2.Unterrichtsjahr zusätzlichen Einzelunterricht. Nun wird das in der Gruppe erworbene Wissen angewandt und vertieft. Der Unterricht in der Gruppe findet dann 14-tägig statt.

Warum ist Gruppenunterricht anfangs sinnvoll?

Kinder sind gerne Teil einer Gruppe und sind dies aus dem Kindergarten und den ersten Erfahrungen in der Schule auch gewöhnt. Der Zusammenhalt in der Gruppe wirkt motivierend und hilft, schwierige und unangenehme Herausforderungen am Instrument anzunehmen, anstatt früh aufzugeben. Dabei unterstützen sich die Kinder im Allgemeinen gegenseitig und können so aktiv den Unterricht mitgestalten. Da die Kinder die Gelegenheit bekommen, sich gegenseitig zu helfen, wird ihr Selbstwertgefühl gestärkt und das erworbene Wissen gefestigt.

Unterrichtszeiten

1. Jahr (Orientierungsjahr)
ab September 2019

Dienstag: 14:00 bis 14:45 Uhr (voll belegt)
Donnerstag: 14:00 bis 14:45 Uhr (voll belegt)

2. Jahr (Aufbaujahr)
ab September 2020

Dienstag: 15:00 bis 15:45 Uhr (14-tägig)

Der Gruppenunterricht wird von Christian Schmerder geleitet. Der Einzelunterricht wird mit einer unserer Lehrkräfte im Fach Klavier persönlich vereinbart.

Was benötigen wir zu Hause?

Damit Ihr Kind zu Hause üben kann, benötigen Sie im besten Falle ein akustisches Klavier oder ein E-Piano. Im 1.Jahr ist sogar ein Keyboard ausreichend. Für Unterrichtsmaterial und Noten planen Sie bitte ca. €50.- pro Jahr ein.

Wie melde ich mein Kind an?

Für das Schuljahr 2019/2020 sind die Plätze auf 8 TeilnehmerInnen in 2 Gruppen begrenzt. Ihre Anmeldung ist erst verbindlich, wenn Sie das entsprechende Anmeldeformular » im Büro abgegeben haben.

Flyer zum Angebot

Unser Team am Klavier

Eva Mooser

Pablo Diez Teresa

Christian Schmerder

Sie können mit unseren Klavierlehrern gerne einen Termin zum „Schnuppern“ vereinbaren. Sprechen Sie uns an oder fragen Sie im Büro der Musikschule nach.

Kontakt »

Fragen?

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung und beraten Sie persönlich. Sprechen Sie einfach einen unserer Klavierlehrer an oder wenden Sie sich an unser Büro».